annie-spratt-sggw4-qDD54-unsplash_2_edited.jpg

CO2-Ampel und Sensoren für Büros und Unternehmen

Sichere und gesunde Arbeitsräume brauchen gute Raumluft

sensor.png

Rechtzeitiges Lüften der Büroräume schützt Ihre Mitarbeiter

RYSTA zeigt transparent an, wann es an der Zeit ist, zu lüften. Das verbessert die Luftqualität und reduziert das Risiko einer Virusübertragung.

Image by Israel Andrade

Gewissheit darüber, dass die Büroräume sicher sind und dauerhaft geöffnet bleiben

Klarheit darüber, wann und wie lange die Büroräume gelüftet werden müssen

Verringern des Wärmeverlusts durch eine optimal eingestellte Lüftung, gerade in den kalten Monaten

In guter Luft arbeitet es sich besser. Außerdem wird Allergien und Krankheiten entgegengewirkt.

RYSTA Protect, die günstige Alternative zu Luftfiltern

CO2 und Sensoren sind eine günstige Alternative zu Luftfiltern. Die Luftqualität und der Luftaustauch variieren von Büroraum zu Büroraum.

 

RYSTA Protect liefert individuelle Messwerte zur Luftqualität jedes einzelnen Büros. So kann das Raumklima gezielt verbessert werden.

pexels-andrea-piacquadio-840996.jpg
Rysta_protect_ryellow_edited.png

Nachhaltigkeit

RYSTA Sensoren tragen zur Nachhaltigkeit bei. Durch optimiertes Lüften, gerade in den kalten Monaten, verlieren die Büroräume weniger Wärme. Trotzdem wird die Raumluft entscheidend verbessert, ohne dass jemand frieren muss.

 

Mithilfe der RYSTA Dashboards sehen Sie, ob Fenster offen oder die Heizung angelassen wurde. Das erlaubt Ihnen einzugreifen, um unnötigen Wärmeverlust zu vermeiden.

CO2 und Luftqualität

Die CO2-Konzentration gibt Aufschluss über die Luftqualität in geschlossenen Räumen. Je mehr CO2 vorhanden ist, desto verbrauchter ist die Luft. Das beeinträchtigt die Konzentrationsfähigkeit. Ein hohes CO2-Niveau bedeutet außerdem eine potenziell höhere Viruslast in der Luft.

Befindet sich eine infizierte Person im Raum, verbreitet sich das Virus über Aerosole. Bei steigendem CO2-Gehalt erhöht sich somit das Risiko einer Ansteckung.

pexels-fauxels-3184357.jpg

Bessere Belüftung, mehr Sicherheit

Wird regelmäßig und zum richtigen Zeitpunkt gelüftet, kann das Risiko der Übertragung von Viren erheblich verringert werden. Lüften trägt zudem zu einem gesünderen, produktiveren Raumklima bei.

 

Die CO2-Ampel ist ein visuelles Warnsystem, das alle im Raum darüber informiert, wann es Zeit zum Lüften ist. Weitere Messwerte, wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit, werden auf dem Dashboard angezeigt.

Vorteile des RYSTA Protect Sensors

Die CO2-Ampel ist ein unauffälliges Warnsystem, das an der Wand angebracht wird. Es zeigt den CO2-Wert an und ist speziell für Arbeitsumgebungen entwickelt.

Die Daten jedes Raums und des gesamten Gebäudes sind über eine Web-Oberfläche sichtbar.

Rysta_protect_green_edited.png

Einfache Installation: Die Sensoren lassen sich einfach in bestehenden und neuen Gebäuden installieren. Innerhalb von Sekunden können sie die Luft in Räumen überwachen.

Jeder Sensor misst

Jeder Sensor misst die CO2-Konzentration, die Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, den Luftdruck, die Lautstärke sowie die Helligkeit.

Die CO2-Ampel am Sensor visualisiert die CO2-Konzentration.

Weitere Messwerte können über das Dashboard eingesehen werden.

RYSTA Dashboards: So können Sie RYSTA in Ihrem Büro nutzen

Visualisierung der Raumbelegung: Wann wird welcher Raum genutzt?

Copy of RYSTA Dashboard.png

Verbesserte Konzentration dank besserer Luft

Erkennen, wann Fenster offen stehen oder die Heizung eingeschaltet ist

Verhindern von Schimmelpilzwachsum durch unseren Schimmelpilz-Algorithmus

Unsere Partner

Integrata logo clearcut.png
vkb logo clear cut.png
hrv-logo-transparent.png
Rainmaking logo.png